Der Inhalt wird nicht sch√∂n dargestellt? Bitte aktivieren sie JavaScript und nutzen Sie einen aktuellen Browser und alles wird toll aussehen und funktionieren. Versprochen.ūü§ě

Ostlandkreuz

§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen

Ostlandkreuz

§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
Inschrift: ‚ÄěOstlandkreuz. Dieser Stein birgt Erde aus deutschlands Osten. Deutscher Ahnen Flei√ü hat sie einst erschlossen. Ihre Liebe und Treue schuf sie zum Garten der Heimat. Blinder Hass raubt sie den V√§tern und S√∂hnen. Eingedenk der Toten die in ihr verlassen ruhen, m√∂gen die Enkel sie einst wieder pfl√ľgen.‚Äú

Ort: Groß-Bieberau

PLZ: 64401

Standort: Vor dem Krieger Denkmal auf dem Haslochberg in Groß-Bieberau.

Entstehung: 1952


Navigation starten