Der Inhalt wird nicht sch√∂n dargestellt? Bitte aktivieren sie JavaScript und nutzen Sie einen aktuellen Browser und alles wird toll aussehen und funktionieren. Versprochen.ūü§ě

Gedenkstein

§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen

Gedenkstein

§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
Inschrift: "In den Jahren 1950-1953 schufen sich hier 39 Familien aus den vormals deutschen Ostgebieten auf 5 Vollbauern- und 34 Nebenerwerbsstellen eine neue Heimat. Dieser Stein steht f√ľr ihren Glauben an eine friedliche Zukunft. Er soll eine Mahnung sein, allen Menschen das Recht auf Heimat zuzugestehen. 1989. Bund der Vertriebenen, Niesig". Darunter Wappen von Sudetenland, Schlesien, Slowakei, Ostpreu√üen und von Donauschwaben.

Ort: Fulda

PLZ: 36039

Standort: Ortseingang von Fulda-Niesig. Gestiftet von der Stadt Fulda

Entstehung: 1990


Navigation starten