Der Inhalt wird nicht schön dargestellt? Bitte aktivieren sie JavaScript und nutzen Sie einen aktuellen Browser und alles wird toll aussehen und funktionieren. Versprochen.đŸ€ž

Mahnmal im Europagarten

§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen

Mahnmal im Europagarten

§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
§

Urheber: Norbert Miguletz

© Bund der Vertriebenen
Inschrift: Tafel neben der Skulptur: „15 Millionen Deutsche wurden nach dem Zweiten Weltkrieg aus ihrer Heimat vertrieben. Aus Ostdeutschland – Ostpreußen, Ostpommern, Ostbrandenburg, Schlesien - aus dem Sudetenland und aus den deutschen Siedlungsgebieten Ost- und SĂŒdosteuropas. In Erinnerung an ihre Heimat im Osten und zum Gedenken an die ĂŒber 2 Millionen Toten der Flucht, Deportation und Vertreibung wurde 1965 dieses Mahnmal errichtet. Bund der Vertriebenen Ortsverband Gernsheim/Rhein und die Stadt Gernsheim/Rhein. Im September 1999.“

Ort: Gernsheim

PLZ: 64579

Standort: Im Europagarten in Gernsheim.

Entstehung: 1965


Navigation starten